Unfall!!!

So jetzt hab ich ma wieder Bock zu schreiben und sag euch glei ma was mir letzte Woche passiert ist:

Es war an einem grauen und regnerischen Donnerstag, genau der Donnerstag letzte Woche. Ich hatte TÜV und ich wollte nur noch Motorad fahren. Auch an diesem Tag konnte mich das beschissene Wetter nicht davon abhalten Motorad zufahren und mitn Bus inne Schule hatte ich eh kein Bock. So als ich dann mir noch Geld für ne Tankfüllung geben lassen habe, bin ich los gefahren. Erstmal zur Tanke. Hab schön getankt auch bezahlt und bin dann losgefahren und nach 20m lag ich auf der Fresse. Mir is beim ,leichten Bremsen weil ich ja gesehen das es nass war, der Vorderreifen weggerutscht. So schnell konnt ich garnich gucken da lag ich schon auf meiner besonders großen Klappe. Ich hatte son kleines Blackout wenns auch nur sekunden waren.
Als ich wieder klar denken konnte hab ich gemerkt das meine Karre auf meinem Fuß lag, hab den dann rausgezogen. Dann wollte ich aufstehen und lag wieder auf dem Boden weil mir das rechte Knie so weh tat und ich nicht mehr stehe konnte. Dann kam auch schon jemand angerannt und hat mir geholfen, das wurden dann immer mehr und einer hat mich dann wieder Richtung Tanke gestützt. Mein Motorad haben sie dann aufgehoben und nach geschoben. Da die Leute mich da ins Erste Hilfe Zimmer von der Tankstelle bringen wollten und den Notarzt rufen wollten hab ich erstmal einspruch erhoben. Ich wollte ja gleich weiter fahren aber ich hab gemerkt das ging erstmal nich. Dann hab ich mir erstmal das Motorad angesehen, das war erstmal heile ich hab keinen Kranzer gesehen. Die Leute haben dann auch gut auf mich eingeredet und ich hab gesagt das die den Krankenwagen rufen können, weil ich dann schon so langsam ziemlich Schmerzen hatte. Der eine Typ stand dann neben mir und hat sich so mit mir unterhalten und sagt dann so: Mal sehen was das is, vielleicht ist deine Kniescheibe verutscht oder dein Gelenk gebrochen und ich hab mir das Bildlich vorgestellt, das is mir erstmal richtig schlecht geworden und ich wär fast abgeklappt. Als mir dann so Richtig schwarz vor Augen geworden ist, kam der Krankenwagen und dann konnte ich endlich liegen, denn ich saß draussen auf einem Stuhl.
Der Sanitäter im Krankenwagen hat mich mit irgend ner Scheisse zugelappt, was ich denn nich aufpasse und das hätte ich doch sehen müssen und so. Als wir dann am Krankenhaus ankamen, hat der so gesagt: zieh ma deine Narkosesocken ein, mir wird glei schlecht! Ich meine Knie angewinkelt und das eine war ja kaputt und ich hab den erstmal vor Schmerzen geschrien, aber das war eigene Dummheit^^
Die Leute da inner Rettungsstelle haben mich da erstmal versorgt und meine Eltern angerufen. Meine Mutter ging ans Telfon und dann: Hier die Rettungsstelle, dein Sohn liegt hier und meine Mutter erstmal einen Schock bekommen aber die haben ja schnell gesagt das es ja nur das Knie is. Da meine Mutter im Krankenhaus arbeitet ging die Sache da auch recht schnell und ich bekam eine Diagnose: Sehne ausgerissen, Blut im Knie, kurz gesagt erstmal schrott.
Ich natürlich erstmal gefragt wann ich wieder fahren darf. Der Arzt meinte das könnte noch ein paar Wochen dauern.
Habe an diesem Tag dann noch eine Knieschiene bekommen und kann mein Knie nich mehr bewegen und lauf jetzt mit Krücken rum. Muss mich jeden Tag Spritzen damit ich nich an einem Blutgerinsel sterbe. Also erstmal alles scheisse^^

Übrigens ich weiß jetzt warum ich ausgerutscht bin, ich denke ich bin an der Tanke in ein Ölfleck reingefahren und hab das nicht gemerkt. Übrigens das Motorad ist Top, es hat keinen Schaden, wenigstens ein Trost.

Viele wird es freuen das ich endlich ne Strafe bekommen habe^^ Aber gleich so hart?


7 Antworten auf “Unfall!!!”


  1. 1 der kuhle HooL 07. März 2007 um 17:59 Uhr

    und du wolltest mit mir noch an diesem atg fahren!
    aber ich hätte eh aufgrund des wetters abgesagt :D sry!

  2. 2 Drei-Nasen-tanken-super 07. März 2007 um 19:33 Uhr

    musst du schmerzmittel oder so was nehmen? wenn ja dann musste aufpassen mit alkohol, obwohls andererseits ne ganz gute mische ist. ein, höchstens zwei bier und du bist total stralle.

  3. 3 Administrator 07. März 2007 um 20:46 Uhr

    Das bin ich auch Schmerzmittel^^
    Nich ganz so schlimm aber ich bin so ein Mensch der nichts verträgt.

  4. 4 Tobi 08. März 2007 um 12:25 Uhr

    „Sehne ausgerissen, Blut im Knie, kurz gesagt erstmal schrott.“ – Autsch. Gute Besserung.

  5. 5 Clemens 08. März 2007 um 17:32 Uhr

    Jo Werner. meine mutter hat dich damals im Krankenhaus versorgt. Sie hat mir von dir erzählt. Geil Wa?

  6. 6 Drei-Nasen-tanken-super 15. März 2007 um 13:47 Uhr

    Schreib mal wieder was, dass ist ja direkt langweilig hier geworden

  7. 7 Drei-Nasen-tanken-super 04. April 2007 um 0:59 Uhr

    Bist du im Krankenhaus gestorben oder warum schreibst du nüscht mehr?

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.

Empfehlungen